Eden Cellar – ein 360° Gourmet-Erlebnis der Sinne

Ein versteckter Ort Namens Eden, der Bereich des Weinkellers in Epernay, in dem die seltensten und kostbarsten Champagner des Hauses Perrier-Jouët verwahrt werden und zu dem nur der Kellermeister selbst den passenden Schlüssel besitzt.

Inspiriert von diesem legendären Champagner-Keller kreiert „Eden Hamburg by Perrier-Jouët“ einen geheimnisvollen Ort, der seine Gäste in eine Welt eintauchen lässt, die sie Zeit und Raum vergessen lässt. Eine einzigartige Gelegenheit, diesen Ort der Verzauberung zu erkunden ist das Cellar Dinner@Jin Gui, das an vier Donnerstagen im Juli exklusiv und in kleiner Runde stattfinden wird.

Hierbei können die Gäste bei Erwerb eines der begehrten Dinner-Tickets die feinperligen Champagner Qualitäten von Perrier-Jouët, gepaart mit einer extra darauf abgestimmten kulinarischen Auswahl mit allen Sinnen genießen.

Erleben Sie einen einzigartigen Abend und tauchen Sie ein in die Welt von Perrier-Jouët.

Eden Cellar – ein 360° Gourmet-Erlebnis der Sinne

Ein versteckter Ort Namens Eden, der Bereich des Weinkellers in Epernay, in dem die seltensten und kostbarsten Champagner des Hauses Perrier-Jouët verwahrt werden und zu dem nur der Kellermeister selbst den passenden Schlüssel besitzt.

Inspiriert von diesem legendären Champagner-Keller kreiert „Eden Hamburg by Perrier-Jouët“ einen geheimnisvollen Ort, der seine Gäste in eine Welt eintauchen lässt, die sie Zeit und Raum vergessen lässt. Eine einzigartige Gelegenheit, diesen Ort der Verzauberung zu erkunden ist das Cellar Dinner@Jin Gui, das an vier Donnerstagen im Juli exklusiv und in kleiner Runde stattfinden wird.

Hierbei können die Gäste bei Erwerb eines der begehrten Dinner-Tickets die feinperligen Champagner Qualitäten von Perrier-Jouët, gepaart mit einer extra darauf abgestimmten kulinarischen Auswahl mit allen Sinnen genießen.

Erleben Sie einen einzigartigen Abend und tauchen Sie ein in die Welt von Perrier-Jouët.

ÜBER PERRIER-JOUËT

Seit seiner Gründung im Jahr 1811 gehört Perrier-Jouët zu den bedeutendsten und unverwechselbarsten Champagnerhäusern Frankreichs und ist bekannt für seine eleganten floralen Cuvées, die den einzigartigen Charakter der Chardonnay-Traube offenbaren. Inspiriert von der Liebe der Gründerfamilie zur Natur und zur Kunst, kreiert Perrier-Jouët seither außergewöhnliche Erlebnisse und wundervolle Augenblicke, die den Alltag verschönern.
1902 entwarf Émile Gallé, einer der berühmtesten Künstler dieser Bewegung, ein Design aus goldumrankten Anemonen, die eine Perrier-Jouët Flasche zierten. 

Seither pflegt Perrier-Jouët die Vereinigung von Kunst und Handwerk durch die Zusammenarbeit mit renommierten Künstlern wie Arsham, Makoto Azuma, Tord Boontje, Luftwerk und aktuell mit Bethan Laura Wood.